Naturheilpraxis Varel // Heilpraktiker Ingo Burggraef Naturheilpraxis Varel // Heilpraktiker Ingo Burggraef

Hypnose-Therapie (Hypno-Therapie)

Hypnose

"Es ist der Geist, der sich den Körper baut" sagte schon Friedrich Schiller im Wallenstein. Da gebe ich ihm Recht, denn der Körper spiegelt sehr deutlich die Befindlichkeiten des Geistes.

Daher biete ich in meiner Praxis auch die Hypnose-Therapie an.NGH.jpg

Die Hypnose bietet ein großes Spektrum an therapeutischen Möglichkeiten - informieren Sie sich auf diesen Seiten und sprechen Sie mich gern darauf an

Ich bin zertifiziert durch die National Guild of Hypnotists (NGH). Die NGH ist die älteste und gleichzeitig größte Hypnoseorganisation weltweit!

 

Was ist Hypnose?

Die therapeutische Hypnose bietet die Möglichkeit, einen Kontakt zum Unterbewusstsein eines Menschen aufzubauen und so bestimmte Wirkmechanismen positiv zu beeinflussen, d.h. z.B. eine tiefe Entspannung herzustellen, Gewicht zu reduzieren, Rauchen abzugewöhnen, die Ursachen eines gegenwärtigen Problems in der Vergangenheit zu finden mittels hypnotischer Rückführung, Anwendungen psychotherapeutischer Art etc.

Die Hypnose ist ein natürlicher Zustand, den jeder Mensch kennt, diesen aber nicht immer als solchen wahrnimmt. Es ist ein Zustand veränderter Aufmerksamkeit. Das bedeutet, das der kritische Faktor (also das Bewusstsein des Menschen) umgangen wird um andere Denkweisen zu etablieren. Dieser Zustand kann auch als Trance bezeichnet werden – da es verschiedene Trance-Tiefen gibt, kann man aber nicht pauschal von Wach- oder Schlafzustand sprechen.

Um einem landläufigen Irrtum entgegenzuwirken:
Unter der Hypnose ist man nicht ausgeliefert oder willenlos, wie es in so vielen in den Medien findbaren Filmen den Eindruck macht. Man befindet sich nur in einer sehr tiefen Entspannung...aus der man sich aber auch selbst wieder herausholen kann. Wenn der Rapport (das Vertrauen zum Hypnotiseur) abbricht, wird der Patient / Klient wieder wach und eine hypnotische Einflussnahme ist in dem Moment nicht mehr möglich.

 

Behandlungsmöglichkeiten mit der Hypnose-Therapie:

Neben den psychotherapeutischen Möglichkeiten bietet Hypnose unter Anderem folgendes:

 

Raucherentwöhnung

 

RauerentwöhnungIhre Entscheidung ist gefallen und Sie möchten endlich Nichtraucher werden? Argumente wie "hohe Kosten, Beeinträchtigung der Gesundheit, verbrauchte Lebenszeit oder unangenehmer Geruch" haben bei Ihnen bisher nichts bewirkt?

Wenn Sie sich dennoch von der Diktatur der Zigaretten befreien möchten, lassen Sie sich von mir über die Möglichkeiten der Hypnose beraten und löschen Sie die "Rauch-App" aus Ihrem Unterbewusstsein. 

 

Gewichtsreduktion

GewichtWenn Sie gern gesund abnehmen und Ihr Wohlfühl-Gewicht erreichen möchten, bietet die Hypnose einen Weg, sich von Ihrem Unterbewusstsein helfen zu lassen. Unter Hypnose lassen sich Ursachen für ein bestimmtes Ess-Verhalten herausfinden und lösen - oder die Verhaltensmuster der Nahrungsaufnahme werden umprogrammiert und auf einen gesunden Standard geändert.

 

Tiefenentspannung

Lassen Sie Körper und Geist komplett zur Ruhe kommen und starten Sie tiefenetspannt mit neuen Energien durch. 

 

Geistige und körperliche Blockaden

Lassen Sie Ihr Unterbewusstsein in Ihrem Inneren aufräumen: es löst Blockaden, beseitigt unnötigen Ballast und schafft Erleichterung und damit Platz und Kraft für Neues.

 

Schmerz-Empfindlichkeit  (Analgesie, Anästhesie)

Über die Aktivierung bestimmter Hirn-Areale kann das Schmerz-Empfinden beinflusst werden. So kann unter anderem auch eine Behandlung beim Zahnarzt begleitet werden, wenn eine Unverträglichkeit gegen Betäubungsmittel besteht.

 

Selbstheilungstrance

Mittels einer nonverbalen Hypnose werden Sie ohne jegliche verbale Kommunikation oder Suggestion in eine Selbstheilungstrance geführt, in der Lösungen von Problemen entstehen können, die im Wachzustand so nicht erreichbar sind.

 

Unterstützung von Kindern und Jugendlichen

z.B. bei Einnässen, Hilfe für Trennungskinder, Lernförderung, Stärkung des Selbstbewusstseins etc.

 

Selbsthypnose lernen

Lernen Sie, wie Sie sich selbst mit gewünschten Verhaltensmustern programmieren können.

 

Reinkarnation / Rückführung

Die Reinkarnationstherapie ist eine Sonderform der Psychotherapie, die sich zwischen der klassischen tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie und der spirituellen Philosophie bewegt. 

Die Reinkarnationstherapie bzw. die Erforschung vergangener Leben ist aber deutlich älter als die moderne Psychologie und ist fest verwurzelt in den ältesten Religionen der Menschheit. Mein Arbeitsansatz bei der Reinkarnation ist aber frei von religiösen, philosophischen oder esoterischen Motivationen und bietet dem Menschen somit die Möglichkeit, in seine peresönliche Vergangenheit rück-zu-schauen.

Die Arbeit mit der Regression, also der Rückschau in die Vergangenheit, kann noch weit mehr beinhalten als nur die Reisen in frühere Leben. Das Ziel der regressiven Arbeit ist es, Bewusstseinszustände zu schaffen, die es erlauben auf Wissen zuzugreifen, das im Wachbewusstsein nicht abgerufen werden kann. 

Die Regression kann für ganz unterschiedliche Zwecke verwendet werden: 

- Ursachenforschung bei Problemen, die aus der Kindheit oder einem anderen  Zeitpunkt dieses Lebens stammen 

- Gezielte Erinnerung an bestimmte Momente

- Rückführungen in frühere Leben

- Hypnoanalyse

 

Was kann man mit der Reinkarnationstherapie behandeln? 

Nach den Theorien der Reinkarnationstherapie kann man mit ihrer Hilfe alle Blockaden bearbeiten oder lösen, die karmischen Ursprungs sind. Bekannt sind z.B. die Begleitung bei Ängsten, Phobien, Ausschlägen bis hin zu anderen Krankheiten. 

Man geht davon aus, dass karmische Lasten sich von einem Leben auf das nächste übertragen können, um dort als Krankheit oder psychisches Problem in Erscheinung zu treten. Außerdem können Charaktereigenschaften übertragen werden, sowie typische Merkmale im Lebenslauf (Erfolglosigkeit, Armut, Naivität u. v. m.). 

Ebenso können Konflikte zwischen Personen gelöst oder Aufgaben gefunden werden, die in früheren Leben noch nicht gelöst werden konnten. 

Naturheilpraxis Varel, Ingo Burggraef, Schulstraße 4, 26316 Varel
Impressum und Datenschutz